Kultur trifft Historie

Schloss Landestrost in Neustadt am Rübenberge ist ein lebendiger Ort der Begegnung. Hier wird gearbeitet, geheiratet, getagt, besichtigt, spaziert und Sekt gekeltert. In der geschichtsträchtigen Atmosphäre des Weserrenaissance-Schlosses finden Konzerte und Ausstellungen, Feste und Tagungen statt und locken Gäste von weit her. Der Amtsgarten lädt zum Wandeln und Verweilen ein.

Achtung, Bauarbeiten!

Wir weisen darauf hin, dass momentan und längerfristig umfangreiche Bauarbeiten am Westflügel des Schlosses Landestrost stattfinden. Diese können zu Lärm, Schmutz und anderen Beeinträchtigungen führen. Daher hat sich das Standesamt Neustadt in Absprache mit der Stiftung Kulturregion Hannover dazu entschlossen bis zur Fertigstellung des Neubaus (voraussichtlich im Frühjahr 2021) keine Trauungen im Schloss durchzuführen. Auch das Befahren des Schlosshofes ist aus Sicherheitsgründen derzeit nicht möglich.

Bewegte Geschichte

Von einem Welfen erbaut, von den Dänen und dem Grafen von Tilly besetzt, ist Schloss Landestrost ein geschichtsträchtiger Ort, über den viel erzählt werden kann.

Historie des Schloss Landestrost

Flanieren im Freien

Der Amtsgarten mit seinem 250-jährigen Laubengang und einem weitschweifenden Blick von den Leineterrassen lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Der Schlossgarten

Rundum wohl fühlen

Neustadt, die Leine und das Steinhuder Meer bieten vielfältige Aktivitäten für die ganze Familie an − auf dem Wasser, zu Land oder auch im nahen Moor.

Aktivitäten vor Ort

Kultur im Schloss

Veranstaltungen

Ob Konzerte, Ausstellungen oder andere Veranstaltungsformate: Regelmäßig sind ausgewählte Künstler und Ensembles in Neustadt am Rübenberge zu Gast.

Veranstaltungsübersicht

Infos, Karten & Kulturabo

Ein mit einem bunten Schal umhängter junger Mann mit Brille spielt auf einer Trompete © Jaka Vinsek © Jaka Vinsek

Itamar Borochov | Leider muss das Konzert erneut verschoben werden!

Aufgrund aktueller Entwicklungen muss das Konzert leider erneut verschoben werden. Es gibt bislang noch keinen Ersatztermin. Wir informieren in Kürze…

www.hannover.de/Leben-in-der...
Fünf Menschen lehnen an einer voll gepinnten Informationswand © Rebecca Ter Braak© Rebecca Ter Braak

Der weise Panda | Verlegtes Konzert vom 17.12.2020

Das Quartett um Sängerin Maika Küster nimmt eigenwillige, hochspannende Wege in der deutschen Jazz-Landschaft.

www.hannover.de/Leben-in-der...

Die Stiftung Kulturregion Hannover ist seit 1997 Eigentümerin des Schlosses Landestrost. Sie kümmert sich zukunftssichernd um den Erhalt und die Vermietung des Gebäudes.

www.stiftung-kulturregion.de